Kräftigendes Faszientraining

- Fortbildung für Anbieter -

NIC06157

Inhalte des Kurskonzeptes
"Kräftigendes Faszientraining"

Unser Ansatz

Der Ansatz, den wir im Kurs „Kräftigendes Faszientraining“ verfolgen, beruht auf der den drei elementaren Säulen: Beweglichkeit, Kräftigung und Faszientraining.
Diese drei Säulen kombinieren wir zu einem ganzheitlichen Trainingskonzept, welches die allgemeine Fitness und das Wohlbefinden fördert. Dabei werden die von unserem engen Partner entwickelten Triggerdinger zur punktuellen Bearbeitung des Fasziengewebes verwendet.

Ziel des Kurses

Das Ziel ist es die physische Leistung langfristig zu steigern, Schmerzen zu reduzieren und Bewegungsfreiheit zu fördern. Durch statische und dynamische Mobility-Übungen erhöht die Säule Beweglichkeit den Bewegungsradius. Triggern steht für funktionelles Faszientraining. Mit Hilfe unserer Triggerdinger werden Verspannungen gelöst und Muskelverkürzungen vorgebeugt. Durch die Säule Kräftigung wird ebenso die Ganzkörperstabilität gefördert.

Fortbildung

Lass‘ dich auf das Konzept „Kräftigendes Faszientraining“ ausbilden

Bei der zweitägigen Fortbildung lernst du das Kurskonzept „Kräftigendes Faszientraining“ kennen und bekommst alle relevanten Inhalte vermittelt. Daneben wird sportwissenschaftliches und anatomisches Wissen gelehrt, sodass grundlegende Kompetenzen aufgebaut werden, um ein ganzheitliches Verständnis zu bekommen. Vertiefend wird die Thematik der Faszien und Triggerpunkte behandelt, ebenso wie die Benutzung und Integration der Triggerdinger in den Trainingsbetrieb sowie Alltag.

Die Kosten für die Fortbildung liegen bei 499€ netto inklusive Triggerdinger Set im Wert von 85€.

Zertifizierung

Werde zertifizierte*r Faszientrainer*in nach §20 SGB V, sodass deine Teilnehmer*innen die Kursgebühren von ihrer Krankenkasse erstattet bekommen!

Lass‘ dich bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention auf unser Kurskonzept eintragen, um offiziell als zertifizierte*r Trainer*in zu arbeiten und Präventionskurse nach §20 SGB V anzubieten.

Lade dir das nachstehende Dokument herunter, um mehr über die Voraussetzungen zur Zertifizierung zu erfahren.

Zertifizierung über MOCICA

Wir empfehlen die Zertifizierung über MOCICA Health durchzuführen, so steht dir unser Team jederzeit zur Seite und übernimmt den Verwaltungsaufwand.

Selbständige Zertifizierung

Bei selbständiger Zertifizierung musst du den Zertifizierungsprozess bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention eigenständig einleiten und deine Teilnehmer*innen verwalten.

Die nächsten Fortbildungstermine

Nach langer Durststrecke aufgrund der Corona-Pandemie, können wir dank der sinkenden Infektionszahlen endlich einen neuen Termin verkünden. Unsere Fortbildung findet am 28./29. August in Darmstadt jeweils um 10:00 Uhr statt. Jetzt schnell anmelden und einen der begrenzten Plätze buchen!

Klicke auf „Jetzt anmelden“ und gib deine nötigen Daten ein. Nachdem du deine Daten abgesendet hast, erhältst du in den nächsten 2-4 Tagen eine E-Mail von uns mit allen nötigen Informationen und Überweisungsdaten.

Herbst 2021

Termin folgt | Darmstadt

Winter 2021/22

Termin folgt | Darmstadt

Frühjahr 2022

Termin folgt | Darmstadt

terminerinnerung

Hier werden zeitnah die nächsten Fortbildungstermine veröffentlicht. Wenn du direkt von den neuen Terminen erfahren möchten, fülle bitte das Kontaktformular aus.

Hast du weitere Fragen?

Bei weiteren Fragen zum Kurskonzept, zur Fortbildung oder Zertifizierung stehen wir dir gerne per Mail bereit und geben jederzeit Auskunft!